Verschoben: Loving Body & Wild Life Touch

WamosTäglich dreht der Corona-Wind und es ist und bleibt eine spannende Zeit, in der wir leben. Und doch sagen uns unsere Bäuche, dass es jetzt Zeit für diese Entscheidung ist:

Wir verschieben den 4-tägigen Loving Body Tantramassage Basiskurs um genau ein Jahr – früher war es terminlich nicht machbar – auf das 1. Mai-Wochenende in 2021 und den Wild Life Touch Ritualtag auf Samstag den 28.11.2020.

Für beide Termine ist die Anmeldung bereits Online!

Nebenbei wachsen unsere Ideen für eine Online-Version von Wild Life Breath, mehr dazu folgt demnächst.

Bleibt wild!

Chono & Tandana

Aktuelle Beiträge zum Wild Leben in Corona-Zeiten

Wamos

Verschoben: Loving Body & Wild Life Touch

Täglich dreht der Corona-Wind und es ist und bleibt eine spannende Zeit, in der wir leben. Und doch sagen uns unsere Bäuche, dass es jetzt Zeit für diese Entscheidung ist: Wir verschieben den 4-tägigen Loving Body Tantramassage Basiskurs um genau…

0 Kommentare

Und Jetzt? #6 Gehe auf im Licht

Setze oder lege dich in die Sonne. Schließe deine Augen. Halte sie dann so in die Sonne, dass du unter deinen geschlossenen Lidern die ganze Helligkeit wahrnimmst. Halte deine Augen jetzt unbedingt geschlossen. Entspanne dabei deine Augen und deinen Körper…

0 Kommentare

Mut zu Angst, Freude und Bewusstheit #2 Wild Life Talks

Von der Krise zur Quelle, von der Lähmung zur Entfaltung, vom Rechthaben zum Mitdenken. Wie wir Vorbeugen können gegen Eskalation von häuslicher, öffentlicher oder politischer Gewalt, wie wir Klarheit finden können im Dschungel der Ereignisse, wie wir das Potential erschließen…

0 Kommentare

Chono Gitarre

10. Guitar Meditation: Allein zuhaus

„und niemand hört mich, wenn ich singe, ich bin allein mit meiner Stimme!“ (Rio Reiser) Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://youtu.be/LBHngkRW7Qw Die Guitar Meditations sind Aufnahmen, die spontan entstehen, Musik, die in dem Moment in mir aufsteigt und…

0 Kommentare

Chono Gitarre

9. Guitar Meditation: Wir schleichen um die Häuser

Auf Zehenspitzen geht es los. Turnschuhe als Tarnung, den Ordnungshüter im Blick. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://youtu.be/cP90iIuvC5Q Die Guitar Meditations sind Aufnahmen, die spontan entstehen, Musik, die in dem Moment in mir aufsteigt und über diesen Weg…

0 Kommentare

Und Jetzt? #5 „Du bist schuld!“

Gehe in deiner Wohnung oder deinem Haus umher, zeige auf Gegenstände und sage laut „Du bist schuld!“ Besser noch: Wenn du Mitmenschen um dich hast, die mitspielen wollen, zeigt aufeinander und sagt immer wieder „Du bist schuld!“ wie ein Mantra,…

1 Kommentar

Chono Gitarre

7. Guitar Meditation: Viral Waltz

So tanzt es von einem zum anderen, immer wieder kommt jemand dazu, viele werden es und dann wieder wenige, bis es in Stille versiegt. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://youtu.be/Y8vzVEwn6cI Die Guitar Meditations sind Aufnahmen, die spontan entstehen,…

0 Kommentare

Und Jetzt? #4 Nichtstun

Suche einen bequemen Platz im Sitzen, Liegen oder dazwischen. Vielleicht auf deinem Sofa, in deinem Lieblingssessel oder im Bett. Mach es dir so gemütlich wie möglich. Schalte den Fernseher oder die Musik aus und lege dein Handy beiseite. Du brauchst…

0 Kommentare

Der Beitrag Verschoben: Loving Body & Wild Life Touch erschien zuerst auf Wild Life Tantra Institut Berlin.

Quelle: Verschoben: Loving Body & Wild Life Touch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s